Choose your language: Blog Posts in German or in English.

Dienstag, 6. Dezember 2016

Diktat und Spracherkennung

Diktat und SpracherkennungDurch die Integration von Diktat und Spracherkennung bietet aycan Ärzten alle Möglichkeiten, seinen Befund effizient zu erstellen. Eine nahtlose Integration in den Arbeitsablauf unterstützt den Benutzer bei seiner Tätigkeit. Mit Wörterbüchern für Radiologen, Nuklearmediziner und Orthopäden.

Weblinks:
aycan.de

Montag, 5. Dezember 2016

17. MR Symposium in Garmisch-Partenkirchen.

aycan stellt vom 2. bis 4. Februar 2017 auf dem 17. internationalen MR Symposium  am Stand N0 aus und zeigt u.a. aycan workflow, das integrierte RIS/PACS.


Update RSNA 2016

Bereits zum vierten Mal verantaltet die Radiologie der Universitätsklinik Köln die Veranstaltung Update RSNA. Fachleute beleuchten  die für Radiologen und Teilgebietsradiologen wesentlichen gerätetechnologischen Innovationen und Entwicklungen des Jahres 2016.

Anschließend werden namenhafte Referenten einen Überblick über die großen, die Radiologie in den nächsten Jahren bestimmenden Themen „Minimal-invasive bildgesteuerte Interventionen (Beispiel HIFU), interstitielle Gadolinium-Ablagerungen bei Kontrastmittel gestützten MRT-Untersuchungen“, „CT vs. MRT-Finger- printing“, „Radiomics“, „Big data“, „Machine Learning, Deep Learning“ und „Strukturierte Befundung“ geben. Der Freitag schließt mit synoptischen Zusammenfassungen der bilddiagnostischen Studienergebnisse des Jahres 2016 in ausgewählten Organregionen aus diagnostischer und interventionell-radiologischer Sicht und einer Darstellung der Ergebnisse des RSNA 2016.

aycan stellt bei der Fortbildung aus und freut sich auf angeregte Gespräche.

Weblinks:
Anmeldung und Programm

Patienten App für Kliniken

Im Mai 2016 hat Apple das CareKit Framework veröffentlicht. Damit wird Kliniken und App
Entwicklern ein Baukasten für sog. "Patient empowerment"Apps zur Verfügung gestellt.

Bereits heute verwenden Patienten ihre Smartphones, um ihren Gesundheitszustand zu dokumentieren. Die aktuelle Technologie versetzt Kliniken und Ärzte in die Lage diese Gesundheitsdatenaus dem Patienten Smartphone mit der Klinikakte zu koppeln.
Kliniken unterstützen damit den Patienten beim aktiven Gesundheitsmanagement. Patienten übernehmen eine aktive Rolle bei der Behandlung ihrer Krankheiten.

Mit der neuen App smartvisit verknüpft aycan die Smartphone Gesundheitsdaten von Patienten mit der Klinikakte. 


  • Entwickeln nach ISO13485
  • Einbringung von 10 Jahren MacOS und iOS Entwicklung
  • Wenn notwendig Labelung als Medizinprodukt
  • Bereitstellen der App mit den Klinik/Patienten-spezifischen Daten
  • Sichere Übertragung ohne Speicherung der Daten im Internet
  • Visualisierung der Pateientendaten in einem Dashboard
  • Import in die Klinikakte

Das Projekt haben wir in Zusammenarbeit mit einem Klinikpartner beim Entscheiderzyklus 2017 als Thema eingereicht. Interessierte Kliniken können sich am 9.2.2017 in Düsseldorf die Präsentation ansehen.

Weblinks:

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Neue Zahlen vom Mac@IBM Projekt

In 2015 gab IBM bekannt, dass die Mitarbeiter vermehrt Macs als Rechnerplattform einsetzen. Jetzt
wurden neue Zahlen bekannt.
MacTechNews schreibt, dass IBM im ersten Jahr 90.000 Macs angeschafft hat. Trotz der höheren Investition spart IBM zwischen 260 und 535 Dollar je Mac gegenüber vergleichbaren PCs. Das macht auf die 90.000 Geräte 23,4 Mio bis 48,2 Mio Dollar an Einsparungen.

Das liegt vor allem daran, dass lediglich 3,5% der Mac Nutzer den Helpdesk benötigen. Bei den Windows Nutzern liegt dieser Wert bei 25%.


Weblinks: 
Mac@IBM
MacTechNews über Macs bei IBM

Samstag, 15. Oktober 2016

aycan auf der Medica 2016

aycan stellt auf der diesjährigen Medica vom 14.11.-17.11. in Düsseldorf aus. Sie finden uns in Halle 15 am Stand A47
Im Rahmen der Entscheiderfabrik präsentieren wir den Krankenhausdirektoren und IT Leitern unsere Produkte. Neben unserem RIS/PACS Portfolio stellen wir ein neues System für die Einbindung der Smartphone Gesundheitsakte der Patienten in den Klinikablauf vor.


Die MEDICA ist die weltweit größte Veranstaltung für die Medizinbranche. Schon seit über 40 Jahren ist sie eine feste Größe. Fester Bestandteil neben der Fachmesse ist der Deutsche Krankenhaustag (die führende Kommunikationsplattform für Entscheider in deutschen Kliniken. Dazu bietet die MEDICA fünf kostenlose Foren, verteilt in den Messehallen, sowie interessante Sonderschauen und Aktionen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.smartvisit.org

Montag, 19. September 2016

Roentgen moves to CCW

In the new part of the Congress Centre Würzburg a new board informs visitors about the sensational
discovery of the X-Rays on November 8, 1895 made by Wilhelm Conrad Röntgen. The Roentgenmemorial, that is just 500 meters away from CCW in the building of the former Institute of Physics of the University Würzburg is highlighted.

The city of Würzburg in cooperation with Röntgenkuratorium Würzburg e. V. honors this discovery with the attachment of this board in the new CCW, which was installed on September 6, 2016.

RECIST & beyond 2016 in Köln

Am 17. September 2016 fand die jährliche Fortbildung in der radiologischen onkologischen
Befundung im Dorint Hotel am Heumarkt in Köln statt.

Dieses Jahr richtete sich der Fokus auf die momentan wichtigen Tumor-Klassifikationen und Response-Kriterien für die strukturierte radiologische Befundung.  Weitere Themen waren:

Multiparametrische MRT der Prostata (PI-RADS)
CT und PET-CT von Lymphomen (Cheson/Lugano)
Kolorektales Karzinom (TNM Staging)

aycan zeigte auch dieses Jahr  mit der aycan workstation wie man Strukturierte Befunde professionell erstellt kann. Die von aycan bereitgestellten Kitteltaschenkarten für RECIST, PI-RADS V2 und TNM Lung Cancer Staging fanden bei den Teilnehmern grossen Anklang.
Die RECIST Kitteltaschenkarte kann direkt bei der DRG bezogen werden.
Die Kitteltaschenkarten für PI-RADS und TNM Lung Cancer Staging erhalten Sie auf Anfrage bei aycan.


Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Paketversionen, die für den jeweiligen Einsatzbereich, beispielsweise für die Onkologie, abgestimmt wurden. Unsere Kollegen vor Ort helfen Ihnen gerne weiter.

Mehr Informationen zur Onkologie mit aycan workstation finden Sie unter www.aycan.de
Hier erfahren Sie mehr über die Veranstaltung RECIST and beyond

Mittwoch, 7. September 2016

Röntgen zieht ins CCW

Im neuen Teil des erweiterten Congress Centrums Würzburg weist eine Wandtafel die Besucher auf die bahnbrechende Entdeckung hin, die Wilhelm Conrad Röntgen nur 500 m vom CCW entfernt am 8. November 1895 im damaligen Physikalischen Institut der Universität Würzburg machte und die von Würzburg in die Welt ging – Röntgenstrahlen.


Gemeinsam würdigt die Stadt Würzburg im Zusammenwirken mit dem Röntgen-Kuratorium Würzburg e. V. diese Entdeckung mit der Anbringung dieser Tafel im neuen CCW, die am 6. September 2016 erfolgte.


Montag, 5. September 2016

aycan PACS Software mit Update: aycan workstation 3.6

Mit dem Update auf aycan workstation 3.6 stellt aycan neue Funktionen vor. Damit erhält der Anwender ein verbessertes Werkzeug für die tägliche Arbeit.

Neben den vielen Produktverbesserungen sind zwei neue Highlights im neuen Release enthalten.

ayDCE
Für die Beurteilung von Karzinomen hat sich in den letzten Jahren die multiparametrische MRT als wertvolles Instrument etabliert. aycan workstation stellt den Anwendern mit ayDCE ein Softwarewerkzeug für die effiziente Auswertung und strukturierte Dokumentation zur Verfügung.

  • Auswertung dynamischer MRT/CT Untersuchungen
  • Individuelle Hanging Protokolle
  • Darstellung der Kontrastmitteldynamik
  • Farbüberlagerung semiquantitativer Parameter
  • Strukturierte Befundung




3D ROI
Wird für die räumliche Markierung einer Läsion im Bildstapel herangezogen und bietet statistische Informationen.

ayHangingProtocols
Flexibler Quadranten-Zoom zur dynamischen Einteilung des Bildschirminhalts; schnelleres Laden großer Bildmengen; Multi Viewer Support.

ayReport
Automatische Platzierung von Key Images – jetzt auch mit ROIs; ROI-Namen aus dem Befund in den Viewer übernehmen; autom. Seitenzähler.

ayTranscription
Integriert die Spracherkennungssoftware Dragon Dictate in ayReport oder Ihr RIS.

IHE Portable Data for Imaging
Die zunehmende Anzahl von Patienten CDs lässt sich mit dem IHE Portable Data for Imaging (PDI) Profil besser beherrschen. aycan workstation erfüllt die IHE Vorgaben als Portable Media Importer, Image Display, Report Reader und Print Composer.

Weblinks
Mehr Informationen zur aycan workstation finden Sie hier.
Auswertung dynamischer MRT
IHE PDI Profil